Du als Fotograf: Lern von mir Technik und Gespür für den Menschen davor.

Was dich erwartet

Je nachdem, ob Du Anfänger bist oder die Technik Deiner Kamera bereits beherrschst, erwarten Dich zwei Kurse:

  • Der Einsteiger-Porträt-Kurs: Hier lernst Du die Grundlagen der Kameratechnik beim Porträtieren einzusetzen.
  • Der Fortgeschrittenen-Porträt-Kurs: Hier lernst Du Porträts mit Licht und Schatten zu gestalten (Einsatz von Dauerlicht & Studioblitze).

Wir arbeiten in einer Gruppe von vier bis sechs Teilnehmern. Die Aufnahmen finden im Goodfeelography Studio statt, können aber je nach Wunsch und Wetter auch draußen stattfinden.

    tuerkis.jpg

    Was Du lernst

    Theorie und sehr viel Praxis mit einem Model in meinem Studio. Beides hilft Dir, Gelerntes sofort umzusetzen. 

    Neben Technik erlernst Du in beiden Kamera-Kursen die Grundlagen zu Körpersprache, Mimik und Posing. Das sind wichtige Voraussetzungen für die Kommunikation zwischen Fotograf und Model sowie für die Gestaltung Deiner Bilder. 

     

     

      Was Du mitbringst

      Eine digitale Spiegelreflexkamera oder Systemkamera mit manuellen Einstellungsmöglichkeiten. Wenn Du eine andere Kamera hast, kontaktiere mich bitte vorab, um zu klären, ob Deine Kamera alle notwendigen Funktionen besitzt. Falls Du Objektive wie 35mm oder 50mm bis 100mm hast, bring sie gerne mit.

      Eine digitale Spiegelreflexkamera oder ein Stativ kann gegen einen Aufpreis auf Wunsch zur Verfügung gestellt werden.

      Weitere Details zu den Kursen findest Du bei den Buchungen.

      tuerkis.jpg